Oh Schreck, ein Fleck!

25. Jun 2021

Florian Jung erreicht wieder die 3. Runde der Internationalen Junior Science Olympiade (aktualisierter Bericht vom Februar 2021)

Für fast jeden Fleck gibt es heute ein geeignetes Waschmittel. Je nach Temperatur und Anwendungs-bereich unterscheidet man Vollwaschmittel, Colorwaschmittel und Feinwaschmittel. Außerdem gibt es Spezialwaschmittel, z. B. für Wolle oder Seide, sowie moderne Waschmittel, die neben Tensiden häufig Enzyme, Bleichmittel, optische Aufheller und weitere Zusatzstoffe mit verschiedensten Funktionen enthalten.

Bei seiner zweiten Teilnahme an der IJSO erreichte Florian Jung (9d) auch dieses Jahr erneut die 3. Runde (Klausurrunde). Dass dies ein außergewöhnlicher Erfolg ist, zeigt sich darin, dass sich lediglich knapp 30 Schüler deutschlandweit für die 4. Finalrunde qualifizierten. In der ersten Runde der 18ten IJSO war Florian sowohl theoretisch als auch experimentell den Flecken wortwörtlich auf der Spur und setzte sich außerdem intensiv mit den Enzymen als biologische Helfer auseinander. In der 2. Runde erwartete Florian eine anspruchsvolle Quiz-Runde mit komplexen Fragen aus den Fachbereichen Biologie, Chemie und Physik. Auch diese Runde meisterte er mit Bravour. Erst in der 3. Klausurrunde, die eine Mischung aus Multiple Choice- und offenen Aufgabenformaten darstellte, musste sich Florian knapp vor dem Deutschland-Finale der Punktegrenze geschlagen geben. Für diesen tollen Erfolg gratuliert ihm die Rudi-Schulgemeinde recht herzlich!

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt teilweise externe Komponenten. Diese helfen uns, unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.